• namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Omaruru, Sesfontein, Etjo, Etosha, Swakopmund, Rooiklip,
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Omaruru, Sesfontein, Etjo, Etosha, Swakopmund, Rooiklip,
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Opuwo, Ovahimba, Epupa Falls, Puros, Sesfontein, Aba, Palmwag, Aba Huab, Swakopmund, Rooiklip, Walvi
  • Tourinfo
  • Routing
  • Termine/Preise
  • Buchungsanfrage

Enduro-Tour Namibia Dunes, Mountains & Wildlife

Dieses Angebot zu meinem Merkzettel hinzufügen. 
Motorrad für FortgeschritteneMotorrad OffroadMotorrad-Verleih inklusiveVerpflegung: Vollpension
Start: Windhoek
Ziel: Windhoek

Tourinfo

Gesamtkilometer

2420 km Gesamt

Tages-Kilometer

95-280 km

Reise-Tage

19 Tage

Fahrtage

14 Tage

Fahrzeug

  • Suzuki DR 650 E
  • Suzuki DRZ 400

Teilnehmerzahl

Min.
8 Biker
Max.
12 Biker
namibia, afrika, motorrad, motorradreisen, touren, gruppenreise, rundfahrten, enduro, preiswert, günstig, wüste, himba, busch, berg, Windhoek, vingerklip, Omaruru, Sesfontein, Etjo, Etosha, Swakopmund, Rooiklip,

Tourkarte

Diese Namibia Motorradreise führt von Windhoek im zentralen Namibia in einem weiten Bogen über den Etosha National Park an die Skeleton Coast über das Matterhorn Namibias – der Spitzkoppe - nach Swakopmund und weiter in den Namib Naukluft National Park. Via Walvisbay, Sesriem und Tsauchab geht es wieder zurück nach Windhoek

Tourprofil 

Die Tour ist geeignet für Motorradfahrer:innen, die regelmäßig fahren, aber nicht zwingend über Off Road Erfahrung verfügen müssen. Auf der Strecke wechseln sich gepflegte Schotterpisten, Kies- und einzelne Sandpassagen ab.

Die Teilnehmer:innen müssen flexibel bzgl. kurzfristigen - eventuell sich sogar erst im Verlauf der Tour abzeichnenden -Veränderungen sein.

In Namibia herrscht Linksverkehr. Ein internationaler Führerschein muss während der Tour mitgeführt werden.

Reiseprofil

Wir übernachten in Lodges, auf Campingplätzen und in der freien Natur.

Im Basisreisepreis ist die Unterbringung im Doppelzimmer bzw. in einem 2-Mann-Zelt zur Alleinnutzung enthalten.

Halbe Doppelzimmer können nur auf Anfrage und bei Verfügbarkeit gebucht werden.

Crew

Die Tour wird begleitet von deutschsprachigen Tourguides, die Namibia-erfahren, stresserprobt, motorradbegeistert und vertraut mit der Kultur und Geschichte der bereisten Regionen sind. Sie werden unterstützt von einem Mechaniker, der im Begleitfahrzeug der Gruppe folgt.

Enduro-Tour Namibia Dunes, Mountains & Wildlife

Von Frankfurt/Main* geht es in die Hauptstadt Namibias nach Windhoek.

*Andere europäische Flughäfen nur auf Anfrage

Am Nachmittag übernehmen wir die Motorräder und nach einer ersten Einführung werden die Bikes ausgiebig auf den Schotterpisten des Lodge Geländes getestet. 

Es folgt eine detaillierten Reise- und Routenbesprechung und bei dem ersten gemeinsamen Dinner lernst sich auch die Gruppe besser kennen.
 

Wir starten unsere erste Tagesetappe und fahren auf einer Gravelroad über das Hochland zu unserem ersten Campingplatz in Omaruru.

Schon auf dieser ersten Etappe können wir mit etwas Glück Giraffen und Springböcke sehen.

230 km

Der heutige Tag führt uns auf einer kurzweiligen Strecke zum Fuße des Mount Etjo.

Am späten Nachmittag brechen wir auf zu einem Game Drive über das weitläufige Lodge-Gelände und werden hoffentlich jede Menge Wildlife von Elefanten über schwarze- und weisse Nashörner, Zebras und vieles mehr beobachten können.

100 km

Es geht zu den Ugab Terrassen, ein 30 Millionen altes Naturphänomen und reichen über 160 m auf die Ebene hinaus. 

Mit einer Wanderung zum Sonnenuntergang beschließen wir diesen Tag.

155 km

Nach einem letzten Blick auf die Tafelberge fahren wir auf wenig befahrenen Gravelroads zum Etosha Nationalpark und unserem Camp.

230 km

Heute bleiben die Motorräder stehen und wir lassen uns bereits vor Sonnenaufgang in den Etosha National Park fahren.

Die Safari dauert den gesamten Tag und beschert uns jede Menge Wildlife.

Wir hoffen auf die Sichtung von 3 aus den Big 5 - Löwen, Elefanten und Nashörnern, aber auch auf Antilopen, Zebras und Hyänen, die zum Tierbestand des Parks gehören.

Es geht zurück auf die Strasse, aber bald biegen wir ab auf eine Gravelroad und fahren auf einer abwechlungsreichen Piste bis die Landschaft von grossen Granitkugeln und Felsen dominiert wird.

Hier übernachten wir auf einem Zeltplatz unter schattenspendenen Mopane Bäumen.

225 km

Über den Grootbergpass geht es via Palmwag nach Twyfelfontain, einer UNESCO-Kultur- und -Naturerbe-Stätte, an der sich unzählige Felsmalereien und Felsgravierungen gefunden wurden. Ein großer Teil dieser Felszeichnungen sind bis zu 24.000 Jahre alt zeigen meist Jagdszenen und Tiere.

Mit Blick auf den Brandberg, dem höchsten Berg Namibias erreichen wir gegen Abend das Minenstädtchen Uis.

275 km

Auf kleinen, unbekannten Wegen und über einen Trockenfluss erreichen wir am Nachmittag unserem traumhaften Übernachtungsplatz an der Spitzkoppe, dem Matterhorn Namibias. 

Der Rest des Tages lässt sich mit einer Wanderung zur nahegelegenen Granit-Naturbrücke oder zum Bushmans Paradise und seinen alten Felsmalereien verbringen.

120 km


Über Hentiesbaai am Meer und einer Fahrt auf einer Salzstrasse erreichen wir das Swakopmund, dessen Stadtbild durch den Jugendstil und die deutsche Kolonialzeit sehr geprägt ist.

Grosszügige Parkanlagen und Palmenalleen laden ein zu einem Stadtbummel, aber auch der schöne Strand ist einen Besuch wert.

Wer möchte kann einen Rundflug über die Namibwüste mit seiner grandiosen Dünenlandschaft machen. 

165 km

Den heutigen Tag gestaltet jeder individuell mit Quadfahren in den Dünen der Namibwüste oder einer Besichtigung des Städtchens.

Auch heute wäre ein Rundflug über die Namibwüste möglich. Er führt über den Namib Naukluft Park mit seiner grandiosen Dünenlandschaft und die Conception Bay, dem Schiffswrack Eduard Bohlen.

Dank der geringen Flughöhe lassen sich Robben, Schakale, Flamingos und Pelikane in der Lagune von Sandwich Harbour beobachten. Ein solcher Flug bleibt unvergesslich. 

Via Walvisbay fahren wir am Vogelfederberg vorbei zum Kuiseb Pass, der sich in vielen Kurven durch die steinige Berglandschaft schlängelt.

Am Abend campen wir bei schönster Aussicht.

230 km

Es geht über den Gamsbergpass und den Spreetshoogtepass nach Solitaire.

Wir erreichen Sesriem, wo wir unser Nachtlager auf einem Campingplatz aufschlagen.

Für Abkühlung sorgt der platzeigene Pool und die Bar.

280 km

Die Morgenstunden nutzen wir, um mit einem Geländewagen an den Dünen entlang nach Sossusvlei, einer Salz-Ton Pfanne, zu fahren. Der Tsauchab-Fluss endet hier, wenn er überhaupt die Pfanne erreicht. 

Wer die bis zu 300 Metern hohe Düne erklimmt wird mit einer einmaligen Aussicht belohnt.

Die Region ist auch als das Namib-Sandmeeres bekannt.

Anschließend fahren wir von weiter zum Tsauchab Camp.

95 km

Über den Remhoogte Pass und via Nauchas gelangen wir zum Oanob Damm, der als Wasserreservoir für Reheboth dient und gleichzeitig ein Naturreservat und Vogelparadies ist. 

Hier schlagen wir unsere Zelte am Oanob Damm Camping auf. 

250 km

Unser letzter Fahrtag bringt uns zurück nach Windhoek und die Heja Game Lodge. 

Bei unserem Abschiedsdinner lassen wir diese unvergessliche Reise gemeinsam ausklingen.

160 km

Heute geht es zurück nach Deutschland.

Wer möchte, kann gerne eine individuelle Verlängerung in Windhoek buchen.

Am frühen Morgen landet der Flieger in Frankfurt/Main.

Termine

13.01. - 31.01.2024

Preise

Teilnehmer:in / UnterbringungPreis pro Person
alleine auf dem Motorrad, Übernachtung im DZ6.070 €
alleine auf dem Motorrad, Übernachtung im EZ6.428 €
Beifahrer:in, Übernachtung im DZ5.200 €

Preise pro Person inklusive der nachfolgenden Leistungen

Inklusivleistungen

enthalten

Flug Frankfurt/Main* – Windhoek – Frankfurt/Main

*Andere europäische Flughäfen nur auf Anfrage

enthalten

Flughafentransfere im Zielland

enthalten

7 Übernachtungen im Doppelzimmer in Lodges bzw. guten Mittelklasse-Hotels

9 Übernachtungen im 2-Personen-Zelt in Einzelbelegung auf Campingplätzen

enthalten

Vollpension

enthalten

Trinkwasser

enthalten

Motorradmiete

enthalten

Vollkaskoversicherung und KFZ-Haftpflichversicherung gemäß gesetzlichen Landesvorgaben

(für den Selbstbehalt in Höhe von 1.500 € ist zu garantieren)

enthalten

Betriebsstoffe (Benzin/Öl)

enthalten

Begleitung durch eine:n deutschsprachige:n Motorrad-Tourguide:in während der Tour

enthalten

Begleitfahrzeug, Gepäck- und Küchenauto

enthalten

Parkeintritte

enthalten

Kartenmaterial

Zubuchbare Leistungen

hinzubuchbar

Zusatzversicherung für Mietmotorräder

Leistungen:

  • Erstattung des Selbstbehaltes bei Unfall oder Diebstahl bis zu 2.500 €
  • Ergänzung der Deckungssumme der vorhandenen KFZ-Haftpflichtversicherungs bis zu einer Summe von 1.000.000 €
  • Glas- und Reifenschutz
hinzubuchbar

Verlängerungsnächte

Exklusive Leistungen

nicht-enthalten

Getränke während der Mahlzeiten

Trinkwasser beim Camping ausgenommen

nicht-enthalten

Schlafsack

Sobald feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmer:innenzahl nicht durchgeführt wird, gibt der Reiseveranstalter dem Reisenden davon Kenntnis, spätestens bis 4 Wochen vor Reisebeginn.


ACHTUNG! 

Es wird ein VISA benötigt. Bitte vorab online beantragen! 
Ein internationaler Führerschein muss während der Tour mitgeführt werden.

*Für Buchungsanfragen bitte das Formular ausfüllen. Es handelt sich hierbei um eine Anfrage und keine fixe Buchung. Wir werden die Anfrage umgehend bearbeiten und ein unverbindliches Angebot zusenden.